Wie ich schrieb Von Angst geblendet


Seit dem Erstellen Der PullIch hatte das quälende Gefühl, etwas ausgelassen zu haben, eine Sammlung der Lehren des Pathwork-Leitfadens über Beziehungen. Dann ungefähr ein Jahr vor dem Schreiben Von Angst geblendetIch dachte über den Vortrag nach Angst zu liebenund ich fragte mich: Wo ist das gelandet? Ich habe meine Liste durchsucht, die auf die in der Echt.Klar. Serie, Welche Lehren sind in welchen Büchern?und war überrascht, dass es nirgendwo auftauchte.

Für das Schreiben von Blinded by Fear wurde ich angewiesen, den Ball einfach in die Mitte der Bahn zu rollen. (Verstehst du, was ich meine?)
Für das Schreiben von Blinded by Fear wurde ich angewiesen, den Ball einfach in die Mitte der Bahn zu rollen. (Verstehst du, was ich meine?)

Dann erinnerte ich mich, dass mir dieser Vortrag beim Erstellen durch den Kopf gegangen war Der Pull, aber ich hatte ein klares inneres Nein darüber bekommen, es aufzunehmen. Im Nachhinein schien dies ein massives Versehen zu sein. Also startete ich eine Liste mit dem Titel "Gute Vorträge, die ich verpasst habe" und dachte daran, eines Tages Blog-Posts daraus zu machen.

Im Herbst 2019 habe ich mir diese Liste angesehen und Angst zu lieben sprang von der Seite. Dann kam die Idee auf, ein Buch mit Vorträgen zu erstellen, die speziell über Angst sprechen. Ich durchsuchte die Liste von fast 250 Vorträgen und fand neun, deren Titel „Angst“ hatte. Als nächstes wartete ich auf die Energiewelle, die mich durch den Schreibprozess führen würde. Aber es war nicht da.

Für jedes der Bücher, die ich erstellt habe, haben die Dinge so funktioniert. Ich werde sehr früh geweckt – etwa 4:30 Uhr morgens ist typisch – und dann schreibe ich den ganzen Tag konzentriert und konzentriert, wobei ich zwischen 5 und 6 Uhr Schluss mache. Ich ruhe mich ein bisschen aus, schlafe dann ein und mache das am nächsten Tag wieder, bis das Buch fertig ist. Manchmal habe ich Wochenenden frei. Während ich schreibe, schwitzen meine Achseln wie verrückt. Dies geschieht unabhängig davon, wie kalt die Raumtemperatur auch im Winter sein kann.

Um die Vorlesungen des Pathwork Guides zu überarbeiten, würde ich zuerst jeden Satz lesen. Dann würde ich anfangen, es in einer Sprache umzuschreiben, die leichter zu lesen ist. Oft, wenn ich wirklich im Flow war, höre ich die Worte, die ich verwenden muss Bevor Ich habe den nächsten Satz gelesen.

Lass mich ein bisschen zurücktreten. Ich weiß seit Anfang 2011, dass ich als nächster Kanal des Leitfadens ausgewählt wurde. Als dies zum ersten Mal in die Luft sprudelte, kanalisierte ich eine kurze Nachricht aus dem Leitfaden für die Pathwork-Community. Zu sagen, dass es nicht gut angekommen ist, ist milde ausgedrückt. Ich war so betroffen von dem negativen Rückschlag, dass ich nicht noch einmal darüber nachgedacht hatte, was der Leitfaden seitdem gesagt hatte.

Aber nicht lange bevor ich anfing zu schreiben Von Angst geblendetIch sah es mir noch einmal an. Der Teil, der mich wirklich beeindruckt hat, war, als der Führer sagte:

„Es wird eine schwierige Zeit für Menschen, die sich in der Vergangenheit der Pfadarbeit angenommen haben und nun gebeten werden, neue Sichtweisen auf dieselben Informationen zu erwägen. Ich bin zuversichtlich, dass diejenigen, die sich in der Vergangenheit der Pfadarbeit angenommen haben, dies finden werden dass die neuen Informationen neue Sichtweisen auf das Material eröffnen und auch neue Einblicke in das Material ermöglichen…

„Ich kann Ihnen nicht sagen, ob Sie dieses zusätzliche Material als hilfreich für die Förderung des Pathworks empfinden. Was ich Ihnen sagen kann, ist, dass die Engel, die an diesem Material arbeiten, hoffen, Ihnen neue Werkzeuge an die Hand zu geben, um dieselben Informationen klar und für die Menschen leichter zu präsentieren.“

–Der Führer spricht durch Jill Loree

Um ehrlich zu sein, war ich fassungslos, als ich das nochmal las. Ich habe die ganze Zeit gewusst, dass ich den Nachteil hatte, zu wissen, wie es für Eva Pierrakos aussah, den Führer zu kanalisieren. Bei mir sieht es schließlich ganz anders aus. Aber plötzlich wurde mir glasklar, dass all das Umschreiben von Vorlesungen, das ich in den letzten fünf oder so Jahren gemacht habe, my Version des Channelings des Leitfadens. Als ich anfing, dieses Buch zu schreiben, Von Angst geblendetIch verstand besser, was hinter den Kulissen geschah.

Mir ist klar geworden, dass ich hellhörig bin. Ich höre Wörter und sogar ganze Sätze aus der Geisterwelt in meinem Kopf. Insbesondere kann der Leitfaden direkt in mein Innenohr sprechen. Und vielleicht am wichtigsten ist, dass er versichern kann, dass ich verstehe, was ich gelesen habe, bevor ich versuche, es neu zu schreiben. Dann bietet er Wörter und / oder Sätze an, um mich beim Umschreiben zu unterstützen.

Als ich die rund 100 Vorträge umschrieb, die in den sieben Büchern landeten, nenne ich das Echt.Klar. Serie war es meine Aufgabe, Leichtigkeit hinzuzufügen. Mein Ton ist sehr lässig und ich habe sie mit Ausdrücken oder Redewendungen bestreut. Zugegeben, das funktioniert möglicherweise nicht so gut, insbesondere für Nicht-Muttersprachler. Es ist sicherlich nicht ideal für die Google-Übersetzungen in 108 andere Sprachen auf dieser Website.

Zum Schreiben Von Angst geblendet, wurde ich angewiesen, den Ball einfach in die Mitte der Bahn zu rollen. (Sehen Sie, was ich meine?) Also zurück zu diesem ersten Tag mit meinen Fingern auf meiner Tastatur. Ich war bereit zu gehen, aber meine Muse (auch bekannt als der Guide) war noch nicht da. Ich habe keines dieser Bücher allein aus meinem Kopf geschrieben und hatte nicht die Absicht, jetzt damit anzufangen. Ohne Wind unter meinen Flügeln suchte ich nach etwas anderem, was ich mit meiner Zeit anfangen konnte.

Für die meisten dieser Bücher habe ich Hörbücher/Podcasts erstellt (jedes Kapitel ist als Podcast verfügbar). Und es war eine steile Lernkurve, um zu lernen, wie man die Dateien richtig vorbereitet. Ein Bereich, der unglaublich mühsam und zeitaufwändig ist, ist das Aufräumen von so genannten „Mundgeräuschen“. Wenn Sie sich die Spektraldarstellung der Aufnahme ansehen, können Sie tatsächlich diese kleinen Klickgeräusche sehen, die entfernt werden müssen. Es dauert viele Stunden, um jeden Podcast aufzuräumen. Und ich bin bei dieser Aufgabe im Laufe der Zeit viel geschickter geworden. Also beschloss ich, die Lehren zu geben Pearls- das erste Hörbuch, das ich gemacht habe - ein weiterer Durchgang.

Die kleinen visuellen Klicks können jedoch manchmal am Ende eines Wortes mit einem Konsonanten verwechselt werden. Während es also möglich ist, während dieser Arbeit ein anderes Hörbuch anzuhören, muss ich regelmäßig die Datei anhören, an der ich arbeite, um zu sehen, was gesagt wird. Dabei hörte ich mich sagen: "Unsere größte Angst ist die Angst vor uns selbst."

Damit wusste ich, welche Lehre das erste Kapitel in sein musste Von Angst geblendet. Mit dieser wichtigen Information machten wir uns auf den Weg zu den Rennen und wachten am nächsten Tag um 4:30 Uhr morgens auf, um mit dem Guide in der Nähe eine weitere erstaunliche Reise des Schreibens zu beginnen.

Als ich jedes Kapitel in diesem Buch über die Bewältigung unserer Ängste schrieb, war ich erstaunt über die brillante Art und Weise, wie diese Lehren zusammenkamen. Sie beleuchten dieses herausfordernde Thema aus vielen verschiedenen Blickwinkeln, bis ein bemerkenswertes Mosaik sichtbar wird.

Ich lade Sie jetzt ein, sich zu öffnen und diese tiefgreifenden Erkenntnisse aus dem Leitfaden über das Sehen und Bewältigen all unserer Ängste zu erhalten.

- Jill Loree
Gründer von Phoenesse

FINDE Welche Pathwork-Lehren stehen in welchen Phoenesse-Büchern • Erhalten Links zu den Original-Pathwork-Vorträgen • Lesen Ursprüngliche Pathwork-Vorlesungen auf der Website der Pathwork Foundation

Lesen Sie alle Fragen und Antworten aus dem Pathwork® Leitfaden weiter Der Führer sprichtoder bekommen Stichwörter, eine Sammlung von Jill Lorees Lieblingsfragen und -fragen.

Teilen