14 Gesundheit

Über Zwänge: Wenn wir einem Zwang erliegen und uns auf einen erzwingenden Strom stützen, verletzen wir in diesem Moment das göttliche Gesetz. Denn das Kennzeichen der Befolgung des göttlichen Gesetzes ist die innere Freiheit. Wenn unsere inneren Verzerrungen auf diese Weise den reibungslosen Fluss der Lebenskraft behindern, wird eine Kettenreaktion in Gang gesetzt, die sich schließlich in Form von körperlicher Krankheit zeigt.
Über Zwänge: Wenn wir einem Zwang erliegen und uns auf einen erzwingenden Strom stützen, verletzen wir in diesem Moment das göttliche Gesetz. Denn das Kennzeichen der Befolgung des göttlichen Gesetzes ist die innere Freiheit. Wenn unsere inneren Verzerrungen auf diese Weise den reibungslosen Fluss der Lebenskraft behindern, wird eine Kettenreaktion in Gang gesetzt, die sich schließlich in Form von körperlicher Krankheit zeigt.

Es gibt Gesetze, die Wachstum und Entwicklung regeln, und sie gelten sowohl in der Theorie als auch in der Anwendung identisch auf der physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Ebene. Darüber hinaus gibt es keinen Unterschied in der Funktionsweise, ob es sich um einen einzelligen Organismus oder einen Menschen handelt. Sie gelten sogar genauso für die gesamte Menschheit.

Denn die Beziehung, die zwischen einer Person und jeder unserer Zellen besteht, ist dieselbe wie die zwischen der gesamten Menschheit und einer Person. Sie folgen also den gleichen Gesetzen für das Leben und Wachsen. Das Mikro rollt in das Makro; Jedes Atom ist eine winzige Nachbildung des gesamten Universums.

Wann immer wir einem Zwang nachgeben oder uns auf einen erzwingenden Strom stützen, verletzen wir das göttliche Gesetz. Denn das Kennzeichen der Befolgung des göttlichen Gesetzes ist die innere Freiheit. Wenn unsere inneren Verzerrungen auf diese Weise den reibungslosen Fluss der Lebenskraft behindern, wird eine Kettenreaktion in Gang gesetzt, die sich schließlich in Form von körperlicher Krankheit oder schlechter Gesundheit zeigt.

Aber dort, eingebettet in unsere Krankheiten, liegt das spezifische Mittel, das unsere Seele braucht. Indem wir uns der zugrunde liegenden Ursache unserer Krankheit stellen und sie lösen, erhalten wir genau die Medizin, die wir brauchen. Obwohl wir diesen Punkt übersehen, denken wir zu oft, dass unsere Krankheiten entweder zufällige Ereignisse oder eine Art Bestrafung sind.

Spirituelle Gesetze: Harte und schnelle Logik, um voranzukommen

Nächstes Kapitel
Zurück zur Seite Spirituelle Gesetze Inhalt

Lehren Bücher Podcasts

Verstehe diese spirituellen Lehren • Finden welche Pathwork® Lehren sind in was Phoenesse® Bücher • Erhalten Links zu originalen Pathwork-Vorträgen • Lesen Original Pathwork Vorlesungen auf der Website der Pathwork Foundation

Lese spirituelle Aufsätze • Lesen Sie alle Fragen und Antworten aus dem Pathwork® Leitfaden weiter Der Führer spricht • Erhalten Stichwörter, eine kostenlose Sammlung der beliebtesten Fragen und Antworten von Jill Loree

Teilen