DAS GESICHT ENTDECKEN | Das Gottesbild

Ein Kind lernt, dass Gott die höchste Autorität ist. Daher ist Vergnügen gleich Strafe von Gott. Das macht aus Gott ein Ungeheuer.
Ein Kind lernt, dass Gott die höchste Autorität ist. Daher ist Vergnügen gleich Strafe von Gott. Das macht aus Gott ein Ungeheuer.

Als Kinder sind praktisch alles, was uns am meisten Spaß macht, Grenzen gesetzt. Daher ist Autorität der allererste Konflikt für ein heranwachsendes Kind. Das Kind lernt auch, dass Gott die höchste Autorität ist. Daher ist Genuss gleich Strafe von Gott.

Das macht aus Gott ein Monster, obwohl es in Wirklichkeit eher ein Satan ist. Dies ist oft der Grund für Atheismus. Man fürchtet einen strengen, ungerechten, frommen, selbstgerechten und grausamen Gott.

Der Ursprung liegt in der Reaktion des Kindes auf seine Eltern. Wenn das Kind streng diszipliniert wurde, kann die Reaktion der Eltern feindselig sein. Die Reaktion auf Gott ist dann Angst und Frustration, weil man glaubt, dass Gott strafend, streng und ungerecht ist. Die Einstellung zum Leben ist dann eine der Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung, die das Universum für ungerecht hält.

Wenn die Eltern nachsichtig waren, wird die Reaktion des Kindes freundlicher sein, aber das Kind glaubt vielleicht, es könne mit allem durchkommen und die Eigenverantwortung vermeiden. Der Glaube ist an ein verwöhnendes Universum.

In unserer Arbeit müssen wir uns bewusst werden, was wir glauben und dass es falsch ist. Dann können wir ein richtiges Konzept formulieren, für dessen Einsicht wir innere Erleuchtung brauchen. Die Wahrheit ist, dass wir es sind, die das Licht und die Freiheit behindern, nicht Gott.

Erfahren Sie mehr in Gebeine, Kapitel 14: Das falsche Bild aufdecken, das wir über Gott habenUnd in Pearls, Kapitel 10: Zwei rebellische Reaktionen auf Autorität.

Verschütten des Skripts: Eine kurze Anleitung zum Selbsterkenntnis

Gottes Gesetze sind unendlich gut, weise, liebevoll und sicher, und sie machen uns völlig frei und unabhängig. Sie führen immer zu Licht und Glückseligkeit. Der Schmerz, der durch jede Abweichung entsteht, wird zur Medizin, die zur Heilung führt. Aber wir haben den freien Willen, unseren Weg zu wählen.

Der Schmerz, der durch jede Abweichung von Gottes Gesetzen entsteht, wird zur Medizin, die zur Heilung führt.
Der Schmerz, der durch jede Abweichung von Gottes Gesetzen entsteht, wird zur Medizin, die zur Heilung führt.

Gott ist kein Mensch, der gerecht handelt. Gott ist Leben und Lebenskraft – wie ein elektrischer Strom mit höchster Intelligenz. Gottes Gesetze wirken automatisch, sodass uns der große schöpferische Kraftstrom immer zur Verfügung steht.

Wenn wir eine Ungerechtigkeit erfahren, müssen wir unseren Teil finden – sei es Unwissenheit, Angst, Stolz oder Egoismus. Nach dem Gesetz von Ursache und Wirkung beeinflusst unser Unbewusstes das Unbewusste anderer. Unsere Einstellung, Taten, Gedanken und Emotionen sind also alle wichtig.

„Der besondere Weg, auf dem ich Sie, liebe Freunde, führe, wird Ihnen Schritt für Schritt klar machen, wie und wo Ihre äußeren Probleme mit Ihren inneren Konflikten zusammenhängen, wo Sie emotional so reagieren, dass Sie bestimmte Ereignisse anziehen so unweigerlich wie ein Magnet Eisen an sich zieht.

Diese Kräfte können nur dann wirklich verstanden werden, wenn Sie Ihre Emotionen aufdecken und ihre tiefere Bedeutung herausfinden. Und mit diesem Wissen finden Sie den besonderen Grund und Zweck Ihres Lebens, Ihre eigene individuelle Existenz.

Wenn dies entdeckt wird, hat ein Wesen eine wichtige Phase in seinem gesamten Inkarnationszyklus erreicht. Dass dieses Wissen hervorgebracht werden kann, ist das Ergebnis wichtiger Bemühungen, die wiederum ein Zeichen dafür sind, dass eine Seele einen bedeutenden Meilenstein auf dem Weg nach oben erreicht hat.

An diesem Punkt überschreitet man die Grenze zwischen Bewusstlosigkeit und Bewusstheit mit einem höheren Bewusstseinsgrad. Das wahre Verständnis der gegenwärtigen Existenz markiert in der Tat ein wichtiges Sprungbrett für die Rückreise einer Seele zu Gott.“

- Pathwork Lecture # 46

Erfahren Sie mehr in Spirituelle Gesetze: Harte und schnelle Logik, um voranzukommen.

Phoenesse: Finde dein wahres Du

Nächstes Kapitel

Zurück zur Seite Das Skript verschütten Inhalt

Entdecken Sie die Arbeit der Heilung
Lesen Sie tiefgreifendere Lehren in der Echt.Klar. Serie:
Holy MolyGold findenBibel mir dasDer PullPearlsGemsGebeineNussschalen
Bereit? Lasst uns loslegen!

FINDE Welche Pathwork-Lehren stehen in welchen Phoenesse-Büchern • Erhalten Links zu den Original-Pathwork-Vorträgen • Lesen Ursprüngliche Pathwork-Vorlesungen auf der Website der Pathwork Foundation

Lesen Sie alle Fragen und Antworten aus dem Pathwork® Leitfaden weiter Der Führer sprichtoder bekommen Stichwörter, eine Sammlung von Jill Lorees Lieblingsfragen und -fragen.

Teilen