Könnte dies die Antwort auf alles sein?

Lesezeit: 4 Minuten

Mobilität und Entspannung

Dieser ganze Ort ist voller lebendiger Lebenssubstanzen, die wirklich einen kraftvollen Schlag versetzen. Es spielt keine Rolle, ob es sich hier um mentale Kraft oder um eine physische Kraft wie atomare oder elektrische Energie handelt. Dies sind einfach verschiedene Facetten derselben erstaunlichen Kraft. Und lernen, damit zu arbeiten, ist die Antwort auf alles.

Verzerrtes Denken über Mobilität und Entspannung ist die Antwort auf alles.Denn diese Kraft ist kein statischer Blob, mit dem wir nicht arbeiten können. Nein, die Substanz, aus der diese Kraft besteht, ist sehr beeindruckbar. Und kann leicht von unserem Bewusstsein geformt werden.

Was sich dann aus unseren Formvorgängen ergibt, ist das, was wir als Materie bezeichnen. Materie existiert natürlich in unterschiedlichen Dichtegraden. Aber jenseits der Partikel, die wir sehen und fühlen können, gibt es auch subtilere Sorten. Dies schließt das Leben selbst ein, wie es sich für jeden von uns entfaltet. Dazu gehören auch unsere Erfahrungen und äußeren Umstände sowie unser Schicksal oder unser Schicksal, wenn Sie so wollen.

Unter welchen Bedingungen auch immer wir uns befinden, fehlen uns die Worte. ist die Form, die das Leben angenommen hat. Es ist das Ergebnis davon, wie unser Bewusstsein diese Lebenssubstanz beeindruckt hat. Und dieser Schöpfungsprozess endet nie; es ist in ständiger Bewegung. Wenn wir den Rhythmus und die Methode dieser Bewegung verstehen können, haben wir einen wichtigen Schlüssel. Und wir können diesen Schlüssel verwenden, um viele der Geheimnisse unseres Lebens zu entschlüsseln.

Aufdeckung der Grundursache all unserer Probleme

Was ist das für ein ständig rockendes Leben, das absolut alles durchdringt? Es ist eine Mischung aus zwei Dingen: Mobilität und Entspannung. Es ist diese magische Kombination, die die ganze Welt öffnet. Dies ist der Zustand des Seins, in dem wir uns befinden, wenn wir in Harmonie mit dieser noch so schwer fassbaren Einheit sind. Es ist das einheitliche Prinzip in seinem natürlichen Lebensraum.

Aber dann kommt ein Missverständnis über die Realität, das bereits in der Kindheit formuliert wurde. Und in gruseligen Konflikten. Hallo Dualität, wir haben dich erwartet. In der Tat kann ein klassisches Stück verzerrtes Denken in Bezug auf genau dieses Thema gefunden werden. Es bezieht sich darauf, wie die Prinzipien von Harmonie und Einheit funktionieren - wie Mobilität und Entspannung zusammenarbeiten.

Eingebettet in dieses Missverständnis liegt die Ursache für die missliche Lage der Menschheit.

Einerseits betrachten wir Entspannung als stagnierend oder unbeweglich -Sieh dich an, Couch Potato. Auf der anderen Seite sehen wir Mobilität als eine angespannte Anstrengung an -Hey, mein ach so intensiver Freund. Eingebettet in dieses Missverständnis liegt die Ursache für die missliche Lage der Menschheit.

Tatsächlich leiten sich alle unsere Missverständnisse über das Leben, die wir bei dieser Arbeit des Kennenlernens aufdecken werden, aus dieser grundlegenden Dualität ab. Wir glauben, dass wir uns nur durch eine Nichtbewegung entspannen können, die eher einer stagnierenden Form der Passivität ähnelt. Alternativ machen wir Bewegung zu etwas so angespanntem, dass jede Anstrengung eher einem ängstlichen und griffigen Streben gleicht.

Scheinbar müssen wir zwischen diesen beiden Optionen wählen. Und sicher, als Schießen, wenn dies unsere einzige Wahl ist, muss Streit folgen. Denn Streit ist das, was immer aus Konflikten hervorgeht. Und dieses Bingo mit schlechter Wahl ist sicherlich geeignet.

An diesem Punkt wird klar, dass wir diese Dualität überwinden müssen, wenn wir die Oneness-Ranch erreichen wollen. Und lassen Sie uns klar sein, das ist nicht nur eine schöne Theorie. Dies ist die praktische Realität dessen, was wir tun müssen, wenn wir die Landschaft in unserer Welt verändern wollen. Bemühen Sie sich sehr, Leute, dies nicht zu übersehen.

Wenn wir uns selbst davon überzeugen wollen, können wir uns jedes Missverständnis ansehen, das wir im Verlauf unserer persönlichen Entwicklungsarbeit entdeckt haben. Jede falsche Schlussfolgerung, die wir über das Leben gezogen haben (manchmal auch als „Bild“ bezeichnet), wird immer, immer, immer in diese Spaltung fallen. Was darauf hinweist, dass das verzerrte Denken über Mobilität in der Entspannung die Hauptursache für so viele - von allen - OK - unserer Probleme ist.

Immer wenn wir nur zwei Alternativen zu einer Situation sehen und jede unbefriedigend ist, müssen wir nach diesem Missverständnis suchen. Unsere Konflikte hängen immer mit unserer primären falschen Schlussfolgerung über die Bewegung dieses Ozeans zusammen, die wir Leben nennen.

Das Gleichgewicht zwischen Bremse und Gas finden

Wenn wir uns genug beruhigen können, um leise zu hören, was vom Boden unserer Psyche ausgeht, werden wir beginnen, die Orte zu sehen, an denen wir in Richtung Stagnation gehen. Weil es einfach so verlockend erscheint, sich nicht zu bewegen. Wir denken, das ist der mühelose Zustand, nach dem unsere Seele schreit.

Um aus unserem Ungleichgewicht herauszukommen, müssen wir zuerst anerkennen, dass wir eine so verwirrte Vorstellung davon haben, wie die Welt funktioniert.

Oder drehen Sie das Baby um und wir werden einen wirbelnden Derwisch finden, der nicht aufhören kann, sich zu bewegen. Weil Bewegung einfach so notwendig erscheint. Unsere Schuld knallt die Peitsche und wir greifen mit Begeisterung und einer übermäßig angespannten Bewegung, die unsere Zähne knirscht, nach diesen Zügeln. Wir wissen vielleicht nicht einmal, was uns zu solch kraftvollem Handeln antreibt. Aber wir müssen anfangen, eine Perle darauf zu bekommen, damit wir lernen können, das Gas abzubauen.

Um aus unserem Ungleichgewicht herauszukommen, müssen wir zuerst anerkennen, dass wir eine so verwirrte Vorstellung davon haben, wie die Welt funktioniert. Sobald wir dies zugeben, uns selbst in Aktion akzeptieren und beobachten - oder je nach Fall in Untätigkeit -, können wir langsam aber sicher beginnen, uns aufzurichten. Alles beginnt mit einem einfachen Bewusstsein für das eigentliche Problem.

Immer mehr orientieren wir uns am Leben und geraten in die Realität. Wir werden mit dem Fluss gehen und natürlich herausfinden, wie wir Mobilität in Entspannung erleben können.

- Die Weisheit des Führers in Jill Lorees Worten

Nächstes KapitelZurück zum Inhalt

Lesen Sie Original Pathwork® Vortrag: # 135 Mobilität in Entspannung - Leiden durch Anhaftung der Lebenskraft an negative Situationen

Lesen Sie mehr in Knochen: Eine Bausteinsammlung von 19 grundlegenden spirituellen Lehren, Kapitel neun: Bilder und der tiefe, tiefe Schaden, den sie anrichten

Phoenesse: Finde dein wahres Du

FINDE Welche Pathwork-Lehren stehen in welchen Phoenesse-Büchern • Erhalten Links zu den Original-Pathwork-Vorträgen • Lesen Ursprüngliche Pathwork-Vorlesungen auf der Website der Pathwork Foundation

Lesen Sie alle Fragen und Antworten aus dem Pathwork® Leitfaden weiter Der Führer sprichtoder bekommen Stichwörter, eine Sammlung von Jill Lorees Lieblingsfragen und -fragen.

Teilen