Drei Aspekte des göttlichen neuen Zustroms

Nach dem Ego
Nach dem Ego
Drei Aspekte des göttlichen neuen Zustroms
/
Um echte Kommunikation mit anderen zu haben, müssen wir in der Lage sein, mit uns selbst zu kommunizieren. Wir müssen in der Lage sein, auf innere Ebenen zuzugreifen, die wir vorher nicht erreichen konnten.
Um echte Kommunikation mit anderen zu haben, müssen wir in der Lage sein, mit uns selbst zu kommunizieren. Wir müssen in der Lage sein, auf innere Ebenen zuzugreifen, die wir vorher nicht erreichen konnten.

Der Begriff New Age wird oft verwendet. Einige haben es mit dem richtigen Verständnis verwendet, andere haben es geschafft, es in ein Klischee zu verwandeln. Dies ist unvermeidbar. Es passiert mit wahrheitsgetreuen Konzepten aufgrund der Tendenz der Menschen, faul und glatt zu sein. Sie verwenden ein Etikett, damit sie die Realität einer bestimmten Wahrheit nicht fühlen müssen. Aber wer dieser Falle entgehen kann, sollte nicht ganz aufgeben, einen Begriff zu verwenden, der eine wahre Idee vermittelt. Aufgrund dieser Tendenz verwenden diese Lehren verschiedene Wörter, um dieselbe Wahrheit auszudrücken.

Außerdem wird von Zeit zu Zeit die wahre Bedeutung eines bestimmten Wortes angegeben, um sein wahres Konzept am Leben zu erhalten. In Bezug auf das New Age wurde bereits festgestellt, dass unsere Welt in verschiedenen Intervallen der Geschichte von einem neuen Zustrom erfasst wird, der hereinströmt. Wenn dies geschieht, liegt dies daran, dass die Menschheit genug gewachsen ist, um darauf vorbereitet zu sein . Das passiert jetzt.

Wenn wir vollständig in diese neue Ära eintreten, durchdringt das Bewusstsein des Christusgeistes jetzt diese Welt. Es wird versucht, das Bewusstsein jedes Menschen in immer größerem Maße zu durchdringen. Wenn dieser mächtige neue Zustrom eintrifft, wird er von bestimmten Dingen begleitet, die möglicherweise nicht angenehm, angenehm, willkommen oder sogar konstruktiv sind. Ereignisse auf der Erde, die derzeit von den meisten Menschen als geradezu unerwünscht angesehen werden, sind eine direkte Folge des Zuflusses dieser Energie. Aber in Wahrheit könnte ohne dies die Erweiterung und das Wachstum des Bewusstseins, die dieser neuen Ära innewohnen, nicht stattfinden.

Unser Geist ist immer noch sehr auf die unmittelbare Zukunft ausgerichtet. Wir glauben, dass das, was in diesem Moment richtig und gut ist, auch am Ende richtig und gut sein wird. Wenn etwas im Moment böse erscheint, muss es auf lange Sicht auch böse sein. Dies ist jedoch selten der Fall. Manchmal war tatsächlich eine geradezu negative Manifestation erforderlich, damit eine vollständige Entwicklung stattfinden konnte. Dies gilt für jeden Menschen ebenso wie für die gesamte Menschheit. Oder anders ausgedrückt, zu der Entität, die die Erde ist.

Hören Sie zu und lernen Sie mehr.

Nach dem Ego: Erkenntnisse aus dem Pathwork®-Leitfaden zum Aufwachen

Mitglieder mit vollem Zugriff lesen: Drei Aspekte des göttlichen neuen Zustroms

Entdecken Sie Angebote Bücher lesenBücher anhören

Einblicke in spirituelle Lehren aus dem Pathwork Guide
Zwei Power-Packed SammlungenNach dem Ego & Von Angst geblendet
Hör jetzt zu: Nach dem EgoVon Angst geblendetWanderer (Mitglieder) • Holy MolyGold findenBibel mir dasDer PullPearlsJuweleGebeine

Verstehe diese spirituellen Lehren • Finden welche Pathwork® Lehren sind in was Phoenesse® Bücher • Erhalten Links zu originalen Pathwork-Vorträgen • Lesen Original Pathwork Vorlesungen auf der Website der Pathwork Foundation

Lese spirituelle Aufsätze • Lesen Sie alle Fragen und Antworten aus dem Pathwork® Leitfaden weiter Der Führer spricht • Erhalten Stichwörter, eine kostenlose Sammlung der beliebtesten Fragen und Antworten von Jill Loree

Teilen