Den Geist bewegen, um den göttlichen Lichtfunken in die äußeren Regionen zu schieben

Nach dem Ego
Nach dem Ego
Den Geist bewegen, um den göttlichen Lichtfunken in die äußeren Regionen zu schieben
/
Wenn wir einen spirituellen Weg gehen, müssen wir lernen, unseren Körper zu bewegen, genauso wie wir lernen müssen, unsere Gefühle und unseren Geist zu bewegen.

Wenn sich eine spirituelle Gruppe bildet oder wirklich irgendeine Art von Gruppe, gibt es Schwierigkeiten, die überwunden werden müssen. Dies ist ein Ausdruck der Summe der Wesen, aus denen dieser „Körper“ besteht. Denn jedes geschaffene Wesen hat seinen eigenen geistigen Körper. Und dieser Körper wird aus vielen verschiedenen Aspekten bestehen - die jeweils Aspekte des göttlichen Funkens sind - genauso wie eine einzelne Person aus vielen verschiedenen Aspekten besteht.

Wir sind also alle Aspekte des größeren Bewusstseins, das alles eins ist. Dies sind gut klingende Wörter, aber es sind nicht nur Wörter. Wenn wir uns ihnen innerlich öffnen, können wir möglicherweise die Wahrheit spüren, dass wir im Bewusstsein eins sind. Wir werden einen Eindruck davon bekommen, wenn wir uns auf den Weg zu unserem spirituellen Weg machen, lernen, verschiedene Aspekte unserer Persönlichkeit zu erkennen und mit ihnen umzugehen.

Wir werden feststellen, dass einige Teile von uns nicht mit unserem bewussten guten Willen Schritt halten. Inzwischen arbeiten andere Teile in Harmonie. Auf der tiefsten Ebene gibt es einen Aspekt unseres Bewusstseins, der in vielerlei Hinsicht übertrifft - in Schönheit, Weisheit, Liebe und Stärke -, selbst die allerbesten unserer Absichten und Fähigkeiten, alle unsere Teile wieder in Harmonie zu bringen.

Einer nach dem anderen lernen wir, jeden Teil des Selbst zu identifizieren. Und wir lernen zu sehen, wann wir uns mit jedem von ihnen identifizieren. Auf diese Weise erhalten wir einen Einblick, wer wir sind. Wenn wir Teile entdecken, die wir nicht mögen, können wir daran arbeiten, sie zu akzeptieren und dadurch ihre Energie umzuwandeln. Auf diese Weise stellen wir negative Eigenschaften wieder in ihre positive Form zurück. Wir wollen sie wiederherstellen, anstatt uns von ihnen zu trennen, was dazu führt, dass sie sich dort draußen in der Welt manifestieren, wo wir ihre Zerstörungskraft sehen können.

Was wir sprechen, gilt für die gesamte Schöpfung. So wie wir Teile haben, die unsere gesamte Persönlichkeit ausmachen, sind wir Teil der Zusammensetzung des universellen Bewusstseins. Dennoch fürchten wir alle, die Kluft zwischen unserem getrennten Ego - unserem eigenen kleinen Bewusstsein - und dem großen allumfassenden Bewusstsein zu überbrücken. Wir gehen von der fehlgeleiteten Vorstellung aus, dass wir uns selbst verlieren werden, wenn wir dies tun. Das ist aber völlig falsch. Es kann nicht wahr sein. Je mehr wir erkennen, was wir sind - desto mehr werden wir unser wahres Selbst - das mehr vollständig werden wir nicht sein weniger.

Was ist das Ziel der Schöpfung? Warum sind wir hier? Genau um diese Lücke zu schließen und überall das All-in-One-Bewusstsein zu etablieren. "Aber warum besteht diese Lücke?" ist eine Frage, die wir uns immer wieder stellen. Es gibt viele Erklärungen, einschließlich der Geschichte des Falls, die sich religiös auf den Fall der Engel aus der Gnade bezieht. Lassen Sie uns nun eine andere Version dieses Prozesses ohne religiöse Untertöne untersuchen.

Hören Sie zu und lernen Sie mehr.

Nach dem Ego: Erkenntnisse aus dem Pathwork®-Leitfaden zum Aufwachen

Mitglieder mit vollem Zugriff lesen: Den Geist bewegen, um den göttlichen Lichtfunken in die äußeren Regionen zu schieben

Entdecken Sie Angebote Bücher lesenBücher anhören

Einblicke in spirituelle Lehren aus dem Pathwork Guide
Zwei Power-Packed SammlungenNach dem Ego & Von Angst geblendet
Hör jetzt zu: Nach dem EgoVon Angst geblendetWanderer (Mitglieder) • Holy MolyGold findenBibel mir dasDer PullPearlsJuweleGebeine

Verstehe diese spirituellen Lehren • Finden welche Pathwork® Lehren sind in was Phoenesse® Bücher • Erhalten Links zu originalen Pathwork-Vorträgen • Lesen Original Pathwork Vorlesungen auf der Website der Pathwork Foundation

Lese spirituelle Aufsätze • Lesen Sie alle Fragen und Antworten aus dem Pathwork® Leitfaden weiter Der Führer spricht • Erhalten Stichwörter, eine kostenlose Sammlung der beliebtesten Fragen und Antworten von Jill Loree

Teilen