Selbstentfremdung und der Weg zurück zum wirklichen Selbst

Gold finden
Gold finden
Selbstentfremdung und der Weg zurück zum wirklichen Selbst
/
Wenn wir versuchen, unser Leben durch Beherrschung der Materie zu meistern, hoffen wir wirklich auf die Beherrschung der Unwahrheit.
Wenn wir versuchen, unser Leben durch Beherrschung der Materie zu meistern, hoffen wir wirklich auf die Beherrschung der Unwahrheit.

Dieser Zustand der Selbstentfremdung, in dem wir uns befinden - wo wir wirklich nicht unser wahres Selbst sind - ist so allgegenwärtig, dass wir die Symptome nicht sehen. Wir denken, wir sind nur "normal". Nun, es mag normal sein, aber es ist sicherlich nicht selbstverständlich, dass wir uns in Situationen gefangen fühlen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Dieser Zustand der Hilflosigkeit ist eine rote Fahne dafür, dass es einen unterirdischen Konflikt gibt - ein Problem in unserer Seele.

Man könnte natürlich sagen, jeder würde sich selbst entfremden, wenn er meine Probleme hätte. Wir können dieses Deck schneiden, wie wir wollen, aber was stimmt, ist, dass wenn wir in unserem Leben Hilflosigkeit, Ohnmacht oder Lähmung erleben, Selbstentfremdung in der Nähe ist, zusammen mit persönlichen Problemen, die auf Fehlern beruhen.

Wie Sie vielleicht aus anderen Lehren des Leitfadens wissen, wählen Menschen jeweils eine von drei Möglichkeiten, um mit unseren Kämpfen fertig zu werden: Unterwerfung, Aggression oder Rückzug. Für diejenigen, die sich Aggression oder Macht zuwenden, kann es besonders einfach sein, die Lehre des Leitfadens hier zu verdrehen, weil sie glauben, dass es der Weg ist, immer zu gewinnen, wenn man nicht hilflos oder frustriert ist. Mit unserer Power-Maske werden wir verlangen, dass die Dinge immer nach idealen Plänen verlaufen.

Die traurige Wahrheit ist, dass die Übernahme dieser Gewinnstrategie uns mehr von anderen abhängig macht als die meisten anderen. Weil wir immer gewinnen müssen. Wenn nicht, fühlen wir uns schwach und gedemütigt. Da unser ständiger Gewinn unmöglich allein von uns abhängen kann, sind wir abhängig. Unsere ganze Energie fließt dann in andere, um unsere Gebote abzugeben. Indem wir all unsere Kräfte außerhalb von uns selbst einsetzen, richten wir unsere persönlichen Ressourcen auf andere, anstatt sie für uns selbst zu nutzen. Wie entfremdend! Auf diese Weise ist die aggressive Person ebenso hilflos wie die geradezu unterwürfige - und angeblich schwache - Person. Guter Kummer.

Zu sagen, dass wir die Meister unseres eigenen Lebens werden wollen, bedeutet nicht, dass wir gezwungen sind, immer zu gewinnen und niemals darauf zu verzichten. Nein, wenn unser wahres Selbst unser Leben beherrscht, arbeiten unsere Kräfte in Harmonie, konstruktiv und produktiv. Unser inneres Management bringt alle seine Komitees zusammen. Wir werden Kraft und Ressourcen finden, um gute Entscheidungen zu treffen. So werden wir zu unserer eigenen Lösung.

Hören Sie zu und lernen Sie mehr.

Gold finden: Die Suche nach unserem eigenen kostbaren Selbst

Gold finden, Kapitel 5: Selbstentfremdung und der Weg zurück zum wirklichen Selbst

Lesen Sie Original Pathwork® Vortrag: # 95 Selbstentfremdung und der Weg zurück zum wirklichen Selbst

Entdecken Sie Angebote Bücher lesenBücher anhören

Hör jetzt zu: Nach dem EgoVon Angst geblendetWanderer (Mitglieder) • Holy MolyGold findenBibel mir dasDer PullPearlsJuweleGebeine

Verstehe diese spirituellen Lehren • Finden welche Pathwork® Lehren sind in was Phoenesse® Bücher • Erhalten Links zu originalen Pathwork-Vorträgen • Lesen Original Pathwork Vorlesungen auf der Website der Pathwork Foundation

Lese spirituelle Aufsätze • Lesen Sie alle Fragen und Antworten aus dem Pathwork® Leitfaden weiter Der Führer spricht • Erhalten Stichwörter, eine kostenlose Sammlung der beliebtesten Fragen und Antworten von Jill Loree

Teilen