Datenschutzerklärung

1. Einleitung

1.1 Wir verpflichten uns, die Privatsphäre von zu schützen www.phoenesse.com Website-Besucher.

1.2 Diese Richtlinie gilt, wenn Phoenesse LLC in Bezug auf die personenbezogenen Daten von als Datenverantwortlicher auftritt www.phoenesse.com Website-Besucher und Service-Benutzer; mit anderen Worten, wo wir den Zweck und die Mittel der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten bestimmen.

1.3 In dieser Richtlinie beziehen sich „wir“, „uns“ und „unser“ auf Phoenesse LLC. Weitere Informationen über uns finden Sie in Abschnitt 8.

2. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden

2.1 In diesem Abschnitt 3 haben wir dargelegt:

(a) die allgemeinen Kategorien personenbezogener Daten, die wir verarbeiten können;

(b) die Zwecke, für die wir personenbezogene Daten verarbeiten dürfen; und

(c) die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung.

2.2 Wir können Daten über Ihre Nutzung der Website und der Dienste von www.phoenesse.com verarbeiten („Nutzungsdaten“). Die Nutzungsdaten können Ihre IP-Adresse, Ihren geografischen Standort, den Browsertyp und die Browserversion, das Betriebssystem, die Empfehlungsquelle, die Besuchsdauer, Seitenaufrufe und Website-Navigationspfade sowie Informationen zu Zeitpunkt, Häufigkeit und Muster Ihrer Dienstnutzung enthalten. Die Quelle der Nutzungsdaten ist Google Analytics. Diese Nutzungsdaten können zum Zwecke der Analyse der Nutzung der Phoenesse-Website und -Dienste verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die Überwachung und Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen.

2.3 Wir können Ihre Kontodaten verarbeiten (“Kontodaten“). Die Kontodaten können Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse enthalten. Die Quelle der Kontodaten sind Sie. Die Kontodaten können zum Zwecke des Betriebs unserer Website, der Bereitstellung unserer Dienste, der Gewährleistung der Sicherheit unserer Website und unserer Dienste, der Pflege unserer Datenbanken und der Kommunikation mit Ihnen verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Website und unseres Geschäfts.

2.4 Wir können Informationen verarbeiten, die Sie zur Veröffentlichung auf unserer Website veröffentlichen („Publikationsdaten“). Die Veröffentlichungsdaten können verarbeitet werden, um eine solche Veröffentlichung zu ermöglichen und unsere Website und Dienste zu verwalten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Website und unseres Geschäfts.

2.5 Wir können Informationen in Bezug auf unsere Kundenbeziehungen verarbeiten, einschließlich Kundenkontaktinformationen („Kundenbeziehungsdaten“). Die Kundenbeziehungsdaten können Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und Informationen enthalten, die in der Kommunikation zwischen uns und Ihnen enthalten sind. Die Quelle der Kundenbeziehungsdaten sind Sie. Die Kundenbeziehungsdaten können zum Zwecke der Verwaltung unserer Kundenbeziehungen, der Kommunikation mit Kunden, der Aufzeichnung dieser Mitteilungen und der Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen bei Kunden verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Kundenbeziehungen.

2.6 Wir können Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, verarbeiten, um unsere E-Mail-Benachrichtigungen und / oder Newsletter zu abonnieren („Benachrichtigungsdaten“). Die Benachrichtigungsdaten können verarbeitet werden, um Ihnen die entsprechenden Benachrichtigungen und / oder Newsletter zu senden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns und / oder das Ergreifen von Maßnahmen, um auf Ihren Wunsch einen solchen Vertrag abzuschließen.

2.7 Wir können Informationen verarbeiten, die in oder im Zusammenhang mit Mitteilungen enthalten sind, die Sie an uns senden („Korrespondenzdaten“). Die Korrespondenzdaten können den Kommunikationsinhalt und die mit der Kommunikation verbundenen Metadaten enthalten. Unsere Website generiert die Metadaten für die Kommunikation über die Kontaktformulare der Website. Die Korrespondenzdaten können zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen und der Aufzeichnung verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Website sowie das Geschäft und die Kommunikation mit den Nutzern.

2.8 Wir können Ihre in dieser Richtlinie angegebenen personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, sei es in Gerichtsverfahren oder in einem administrativen oder außergerichtlichen Verfahren. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich der Schutz und die Geltendmachung unserer gesetzlichen Rechte, Ihrer gesetzlichen Rechte und der gesetzlichen Rechte anderer.

2.9 Zusätzlich zu den spezifischen Zwecken, für die wir Ihre in diesem Abschnitt 3 genannten personenbezogenen Daten verarbeiten können, können wir auch Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn eine solche Verarbeitung zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist, der wir unterliegen oder in der wir tätig sind um Ihre vitalen Interessen oder die vitalen Interessen einer anderen natürlichen Person zu schützen.

2.10 Bitte geben Sie keine personenbezogenen Daten einer anderen Person an uns weiter, es sei denn, wir fordern Sie dazu auf.

3. Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an andere

3.1 Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Versicherer und / oder professionellen Berater weitergeben, soweit dies zum Zwecke des Abschlusses oder der Aufrechterhaltung des Versicherungsschutzes, des Risikomanagements, der professionellen Beratung oder der Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen vor Gericht zumutbar ist Verfahren oder in einem administrativen oder außergerichtlichen Verfahren.

3.2 Finanztransaktionen im Zusammenhang mit der Phoenesse-Website und den Diensten werden von unseren Zahlungsdienstleistern abgewickelt. Wenn Sie ein kostenpflichtiges Abonnement für www.phoenesse.com kaufen, zahlen Sie entweder mit Paypal oder Stripe. Informationen zu den Datenschutzrichtlinien der Zahlungsdienstleister finden Sie unter:

(a) Streifen: https://stripe.com/us/privacy

(b) PayPal: https://www.paypal.com/webapps/mpp/ua/privacy-full

Diese Dienste von Drittanbietern werden für die Zahlungsabwicklung verwendet (Zahlungsabwickler). Ihre Zahlungsdaten werden zu keinem Zeitpunkt auf unseren Servern gespeichert und wir können Ihre Zahlungsdaten nicht sehen. Ihre Zahlungsinformationen werden direkt und sicher an unsere Drittanbieter-Zahlungsabwickler weitergegeben, deren Verwendung Ihrer persönlichen Daten in deren Datenschutzrichtlinien geregelt ist. Diese Zahlungsabwickler halten sich an die von PCI-DSS festgelegten Standards, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden. Dies ist eine gemeinsame Anstrengung von Marken wie Visa, Mastercard, American Express und Discover. PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, den sicheren Umgang mit Zahlungsinformationen zu gewährleisten.

3.3 Zusätzlich zu den in diesem Abschnitt 4 aufgeführten spezifischen Offenlegungen personenbezogener Daten können wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn eine solche Offenlegung zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen, oder zum Schutz Ihrer vitalen Interessen oder der Lebensinteressen einer anderen natürlichen Person. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch dann offenlegen, wenn eine solche Offenlegung für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, sei es in Gerichtsverfahren oder in einem administrativen oder außergerichtlichen Verfahren.

4. Änderungen

4.1 Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen.

4.2 Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit Änderungen an dieser Richtlinie zufrieden sind.

5. Über Cookies

5.1 Ein Cookie ist eine Datei, die eine Kennung (eine Folge von Buchstaben und Zahlen) enthält, die von einem Webserver an einen Webbrowser gesendet und vom Browser gespeichert wird. Die Kennung wird dann jedes Mal an den Server zurückgesendet, wenn der Browser eine Seite vom Server anfordert.

5.2 Cookies können entweder "dauerhafte" Cookies oder "Sitzungs" -Cookies sein: Ein dauerhaftes Cookie wird von einem Webbrowser gespeichert und bleibt bis zu seinem festgelegten Ablaufdatum gültig, sofern es nicht vom Benutzer vor dem Ablaufdatum gelöscht wird. Ein Sitzungscookie läuft dagegen am Ende der Benutzersitzung ab, wenn der Webbrowser geschlossen wird.

5.3 Cookies enthalten normalerweise keine Informationen, die einen Benutzer persönlich identifizieren. Persönliche Informationen, die wir über Sie speichern, können jedoch mit den Informationen verknüpft sein, die in Cookies gespeichert sind und von diesen erhalten werden.

6. Von unseren Dienstleistern verwendete Cookies

6.1 Unsere Dienstleister verwenden Cookies. Diese Cookies werden möglicherweise auf Ihrem Computer gespeichert, wenn Sie unsere Website besuchen.

6.2 Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren. Google Analytics sammelt mithilfe von Cookies Informationen zur Nutzung der Website. Die im Zusammenhang mit unserer Website gesammelten Informationen werden verwendet, um Berichte über die Nutzung unserer Website zu erstellen. Die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy.

7. Cookies verwalten

7.1 In den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies ablehnen und Cookies löschen. Die Methoden hierfür variieren von Browser zu Browser und von Version zu Version. Über diese Links erhalten Sie jedoch aktuelle Informationen zum Blockieren und Löschen von Cookies:

(A)   https://support.google.com/chrome/answer/95647(Chrom);

(B)   https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences(Feuerfuchs);

(C)    https://www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/(Oper);

(D)   https://support.microsoft.com/en-gb/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies(Internet Explorer);

(E)   https://support.apple.com/kb/PH21411(Safari); und

(F)    https://privacy.microsoft.com/en-us/windows-10-microsoft-edge-and-privacy(Kante).

7.2 Das Blockieren aller Cookies wirkt sich negativ auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites aus.

7.3 Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.

8. Unsere Details

8.1 Diese Website gehört und wird von Phoenesse LLC betrieben.

8.2 Wir sind im Bundesstaat New York registriert.

8.3 Unser Hauptgeschäftssitz ist Cuba, NY 14727.

8.4 Sie können uns kontaktieren:

(a) Postfach 194, Cuba, NY 14727

(b) Verwenden des Kontaktformulars unserer Website: https://phoenesse.com/more/contact-jill/;

(c) Per E-Mail: jill.loree@phoenesse.com

9. Gutschrift

9.1 Dieses Dokument wurde mit einer Vorlage von SEQ Legal erstellt (https://seqlegal.com/free-legal-documents/privacy-policy).

Phoenesse: Finde dein wahres Du

Teilen